Hilfsprojekte

Hier finden Sie alle Hilfsprojekte, die von der Kinderbrücke Allgäu e.V. unterstützt und durch Ihre finanzielle Hilfe umgesetzt werden konnten.

Projekt 1107! Psychomotorische Unterstützung in Kempten
Das geringe Einkommen und hohe Schulden lassen es nicht zu, dass die Eltern für dringend notwendige Psychomotorikstunden ihres 7-jährigen Sohnes aufkommen. Wir halfen.
Projekt 1108! Hilfe für ein 7-jähriges Mädchen in der Lebenshilfe Kempten
Das Mädchen benötigt heilpädagogische Fördermaßnahmen und kann ab dem neuen Schuljahr die Tagesstätte besuchen. Den Eltern fehlt das Geld für das tägliche Mittagessen in der Gruppe.
Projekt 1109! Hilfe in Kempten
Die junge Mutter ist mit ihrer 2-jährigen Tochter alleinerziehend. Zum Vater besteht kein Kontakt. Wir halfen bei der Finanzierung von Möbeln für das Kinderzimmer und dringend benötigten Küchenutensilien.
Projekt 1110! Hilfe für eine Familie in Kempten
Die Mutter der bald 5-köpfigen Familie leidet an Diabetes und hat schwere psychische Probleme. Das geringe Einkommen des Vaters reicht nicht zur Finanzierung von Babyausstattung und einer Spülmaschine aus.
Projekt 1111! Zuschuss in Kempten
Eine ungeplante Schwangerschaft stürzte die 3-köpfige Familie, die verschuldet ist, in eine prekäre finanzielle Situation. Wir halfen mit einem Zuschuss zur Babyausstattung.
Projekt 1112! Hilfe im Unterallgäu
Mutter und Kinder wurden Opfer häuslicher Gewalt durch den Ehemann. Nach der Trennung wird der Mutter von mehreren Seiten geraten, die Kinder, die wegen traumatischer Erlebnisse mit dem Vater in Behandlung sind, in die Taekwondo-Schule zu schicken. Wir halfen bei der Finanzierung des Jahresbeitrags.
Projekt 1113! Psychomotorikstunden im Oberallgäu
Gerne fördern wir für ein Jahr die Psychomotorikstunden für einen Jungen aus einer 8-köpfigen Familie. Die Eltern können die Kosten nicht selbst tragen.
Projekt 1114! Hilfe für zwei Mädchen aus Memmingen
Die Eltern der 6-köpfigen Familie sind nicht in der Lage, den Beitrag für die Ganztagsklasse von zwei Töchtern zu bezahlen. Wir halfen.
Projekt 1115! Mittagsbetreuung im Ostallgäu
Die Mutter der 6-köpfigen Familie leidet an einer schweren Depression. Der Vater ist Alleinverdiener. Sein geringes Einkommen reicht nicht aus, für die Kosten der Mittagsbetreuung der beiden Grundschulkinder aufzukommen.
Projekt 1116! Gebrauchtwagen für eine kranke, alleinerziehende Mutter in Memmingen
Die Mutter von 6 kleinen Kindern, wovon eines schwerbehindert ist, leidet unter chronischen Schmerzen im Bewegungsapparat. Gemeinsam mit anderen Organisationen trugen wir zur Finanzierung eines dringend erforderlichen Autos bei.
Projekt 1117! Hilfe im Ostallgäu
Die Mutter trennte sich von ihrem zeitweise gewalttätigen Ehemann und bezog mit ihren 3 Kindern eine eigene Wohnung. Wir halfen bei der Finanzierung von Kindermöbeln, Herd und Kühlschrank.
Projekt 1118! Hilfe im Westallgäu
Eine 7-köpfige Familie nimmt ein kleines Mädchen, dessen Mutter verstorben ist, bei sich auf. Da zwei Kinder schon älter sind, kam die Familie mit einem 5-Sitzer gut zurecht. Nun fehlt das Geld für den Kauf eines größeren Autos, um gemeinsame Fahrten zu unternehmen. Wir gewährten gerne einen Zuschuss.
Projekt 1119! Kücheneinrichtung und Kinderzimmer in Kempten
Der Vater ist schwer sehbehindert und findet keine Anstellung. Ein Umzug der 3-köpfigen Familie aus der 28m² großen Wohnung steht an. Wir halfen bei der Anschaffung von Möbeln.
Projekt 1120! Hilfe in Kaufbeuren
Die beiden Söhne müssen von der Mutter zum Vater ziehen. Seine Wohnung ist nicht kindgerecht ausgestattet. Er verfügt über ein kleines Einkommen und keinerlei Rücklagen. Wir halfen bei der Anschaffung von Schulsachen, Kleidung und Möbeln für die Jungen.
Projekt 1121! Fortführung der Psychomotorikstunden für einen Jungen aus dem Unterallgäu
Gerne finanzierten wir diese äußerst sinnvollen Therapiestunden für weitere 6 Monate.
Projekt 1122! Schuhe für Flüchtlingskinder aus dem Oberallgäu
Den in einer Erstaufnahmeeinrichtung ankommenden Flüchtlingskindern fehlt es am Nötigsten. Wir stellten einen Betrag zur Beschaffung von Schuhen zur Verfügung.
Projekt 1123! Winterbekleidung für 2 Kinder (5 und 3 Jahre alt) aus dem Westallgäu
Der Vater verdient sehr wenig, sodass er ergänzende Leistungen vom Jobcenter erhält. Die Mutter ist psychisch schwer belastet. Der Familie bleibt fast nichts zum Leben. Wir halfen.
Projekt 1124! Hilfe für eine Mutter mit 5 Kindern aus Kaufbeuren
Nach der Trennung vom Ehemann lebt die Mutter mit ihren 5 Kindern sehr beengt in einer 3-Zimmerwohnung. Es fehlten Regale und Kleiderschränke für die Kinderzimmer. Der alte Herd musste erneuert werden.
Projekt 1125! Fortsetzung der Psychomotoriktherapie für einen Jungen im Oberallgäu
Die finanzielle Situation der alleinerziehenden Mutter von 3 Kindern hat sich leicht verbessert, sodass sie einen Teil der Therapie für ihren 5-jährigen Sohn selbst bezahlen kann. Gerne finanzierten wir den Rest.
Projekt 1126! Hilfe in Kempten
Die Lebenshilfe Kempten bat uns um einen Zuschuss zum Gruppengeld für ein kleines Mädchen, deren Familie mittellos ist.
Projekt 1127! Hilfe für eine 5-köpfige Familie im Westallgäu
Das Einkommen des Vaters ist sehr niedrig, die Mutter ist in Elternzeit. Ein Umzug in eine größere Wohnung ist dringend erforderlich. Das Ende des alten und der Beginn des neuen Mietverhältnisses überschneiden sich. Wir halfen der Familie bei der Finanzierung von Küchenmöbeln und übernahmen die letzte Monatsmiete der gekündigten Wohnung.
Projekt 1128! Zuschuss zur Ferienbetreuung in Memmingen
Das Defizit der Ferienbetreuung eines Memminger Vereins fiel dieses Jahr geringer aus als sonst. Gerne kamen wir dafür auf.
Projekt 1129! Bekleidung im Oberallgäu
Das Mädchen wird von der ambulanten Familienhilfe betreut. Es besucht die letzte Mittelschulklasse. Vorstellungsgespräche stehen an. Es mangelt an geeigneter Winterbekleidung und festem Schuhwerk.
Projekt 1130! Kinderzimmermöbel in Kempten
Die kleine Familie lebt in einer Altbauwohnung. Der Vater ist für 3 Kinder aus früheren Beziehungen unterhaltspflichtig. Es fehlt an Geld, um das Kinderzimmer für den gemeinsamen 1-jährigen Sohn einzurichten. Wir halfen.
Projekt 1131! 5-köpfige Familie aus dem Oberallgäu in Not
Die Familie musste ihren Gemüseladen schließen, weil in der Nachbarschaft ein Supermarkt eröffnet hatte. Der Vater leidet unter Depressionen. Ein Ortswechsel soll Besserung bringen. Der Familie fehlt ein Teil der Kaution für die neue Wohnung, die Kinder benötigen dringend Winterbekleidung und der Trockner ist kaputt. Wir halfen.
Projekt 1132! Hilfe im Westallgäu
Die 6-köpfige Familie lebt von ALGII. Der Vater ist seit Jahren arbeitslos, die Mutter leidet an Epilepsie, Rheuma und einer Depression. Sie muss sehr starke Medikamente einnehmen und kann daher nicht stillen. Wir stellten einen Betrag zur Beschaffung von Fertignahrung für den Säugling und von Winterbekleidung für die älteren Kinder zur Verfügung.
Projekt 1133! Spende für Flüchtlingskinder im Oberallgäu
Damit 22 unbegleitete minderjährige Flüchtlingskinder im Allgäuer Winter nicht frieren müssen, stellten wir einer Oberallgäuer Organisation einen Betrag zur Anschaffung von Bekleidung zur Verfügung.
Projekt 1134! Winterbekleidung, Buggy und Kinderbett für 1-jährigen Jungen aus Kempten
Der Vater der 3-köpfigen Familie absolviert einen Deutschkurs und wird sich nach erfolgreich bestandener Sprachprüfung eine Stelle suchen. Die Mutter ist noch in Elternzeit. Die Familie hat keinerlei Rücklagen.
Projekt 1135! Hilfe für 13-jährigen Jungen aus Kempten
Die alleinerziehende Mutter lebt aufgrund einer chronischen Schmerzerkrankung seit Jahren von ALGII. Der Junge besucht die Wirtschaftsschule und benötigt zum Anfertigen von Schularbeiten immer häufiger einen PC mit Drucker. Wir halfen.
Projekt 1136! Oberallgäuer Mädchen benötigt Hilfe
Schon mehrmals halfen wir dem Mädchen, das bei seiner Großmutter, die von einer kleinen Rente lebt, aufwachsen muss. Das Mädchen war längere Zeit in der Kinderpsychiatrie behandelt worden und hat durch die Einnahme von Medikamenten sehr zugenommen. Wir kamen für die Anschaffung von Bekleidung auf.
Projekt 1137! Brille für einen Jungen aus dem Oberallgäu
Der Lehrkraft fällt auf, dass der Junge, der 5 Geschwister hat, sehr schlecht sieht. Die Eltern, die von einem kleinen Einkommen leben, können sich die Brille nicht leisten. Wir halfen.
Projekt 1138! Therapiedreirad mit Elektroantrieb im Ostallgäu
Der 15-Jährige ist körperbehindert, sein kognitiver Entwicklungsstand ist nicht altersentsprechend. Durch die Folgen eines Oberschenkelbruchs erlitt er zusätzlich einen Rückschritt in seiner Motorik. Das Fahren auf einem geliehenen Therapierad machte ihm viel Spaß und verhalf ihm zu mehr Mobilität. Der Kauf eines solchen ist für die 6-köpfige Familie ausgeschlossen. Gerne beteiligten wir uns mit einem Zuschuss.
Projekt 1139! Ferienaktion im Westallgäu
Gerne fördern wir die 3-tägige Ferienfreizeit eines Kinderschutzbundes, damit auch Kinder aus finanziell belasteten Familien daran teilnehmen können.
Projekt 1140! Weihnachtsgratifikation 2015
Auch heuer trugen wir wieder mit einer Spende dazu bei, dass bedürftige Kinder, die von einer Oberallgäuer Einrichtung betreut werden, Weihnachtsgeschenke erhalten.
Projekt 1141! Hilfe im Oberallgäu
Aufgrund eines Brandes und den damit verbundenen Kosten des Wiederaufbaus ist eine 5-köpfige Familie nicht mehr in der Lage für die Psychomotorikstunden ihres jüngsten Sohnes aufzukommen. Wir finanzierten die Hälfte der Kosten bis zum Ende des Schuljahres.
Projekt 1142! Wickelkommode und Kleiderschrank im Oberallgäu
Die junge alleinerziehende Mutter einer Tochter ist eine neue Partnerschaft eingegangen. Als sie schwanger wird, heiratet das Paar. Das Einkommen ist sehr gering, eine höhere Ratenzahlung macht es unmöglich dringend benötigte Einrichtungsgegenstände für die Tochter und den Säugling zu finanzieren.
Projekt 1143! Nepalhilfe Allgäu
Obwohl die Kinderbrücke Allgäu dazu übergegangen ist, nur Kinder und Projekte mit Kindern im Allgäu zu fördern und finanzieren, haben wir beschlossen, die beiden Patenschaften fortzuführen.
Projekt 1144! Weihnachtsgeschenkgutscheine (€40) für Ostallgäuer Kinder aus Familien, die von Arbeitslosengeld II (sog. HartzIV) leben müssen.
Die Betroffenen sind meist Kinder von alleinerziehenden Müttern. Weihnachtsgeschenke für die Kinder sind im knapp bemessenen monatlichen Hartz IV-Regelsatz nicht vorgesehen. Bereits zum 4. Mal führten wir mit dem Jobcenter Ostallgäu und diversen Spendern, eine streng zweckgebundene Gutscheinaktion durch und bereiteten damit vielen Kindern eine große Weihnachtsfreude.
Projekt 1145! Hilfe im Oberallgäu
Die 13-Jährige wächst bei ihrer Oma auf, weil die Eltern keine Verantwortung für sie tragen können. Sie hat Probleme in Mathematik. Damit sie erfolgreich den M-Zweig einer Mittelschule bewältigen kann, übernahmen wir 4 Monate lang die Kosten für den Nachhilfeunterricht.
Projekt 1146! Weihnachtsmenü und Geschenke für 2 Kinder aus Kempten
Die Söhne wachsen beim Vater auf, an den Wochenenden sind sie manchmal bei der Mutter, die aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustands eine geringe Erwerbsunfähigkeitsrente bezieht. An Weihnachten möchte sie die beiden Jungs, wie im vergangenen Jahr, mit einem Essen und kleinen Geschenken überraschen. Wir halfen.
Projekt 1147! Schulmaterial für einen Jungen aus Memmingen
Die hochverschuldete alleinerziehende Mutter, die von ALGII lebt, ist nicht in der Lage für das Kopiergeld ihres Sohnes aufzukommen.
Projekt 1148! Parcours-Training für 2 Kinder aus Kempten
Das Parcours-Training tut dem Jungen sehr gut und wäre auch für die Schwester sinnvoll. Die Mutter ist noch nicht in der Lage für den Jahresbeitrag aufzukommen. Wir finanzierten den Teil, der nicht über das „Bildungspaket“ abgedeckt ist.
Projekt 1149! Hilfe in Memmingen
Die Mutter eines Jungen kann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr als Friseurin arbeiten. Sie ist seit einigen Monaten verheiratet. Ihr Ehemann musste Privatinsolvenz anmelden und bekommt nur den pfändungsfreien Betrag ausbezahlt. Die Schuldenlast drückt schwer. Der 17-jährige Sohn betreibt sehr gerne Karate. Wir halfen und übernahmen 4 Monatsbeiträge.
Projekt 1150! Geschenke für Kinder an Heilig Abend
Eine Kemptener Hilfsorganisation, die uns auch schon großzügig unterstützt hat, führt jährlich an Heilig Abend die Aktion „Herberge für einsame Menschen, Menschen ohne Heim und deren Kinder“ durch. Gerne stellten wir einen Betrag zur Verfügung, mit dem Geschenkpakete für die Kinder gefüllt werden konnten.
Projekt 1151! Hilfe im Oberallgäu
Obwohl die Mutter einer 4-köpfigen Familie schwer herzkrank ist, geht sie einer Teilzeitbeschäftigung nach. Der Vater befindet sich in einer Klinik auf Alkoholentzug. Es fehlt das Geld zur Anschaffung von Winterbekleidung für die beiden 6- und 4-jährigen Kinder, außerdem konnte die Nebenkostennachzahlung nicht finanziert werden.
Projekt 1152! Fahrradanhänger für behindertes Mädchen im Ostallgäu
Die 4-köpfige Familie lebt momentan noch vom Kindergeld und ALGII. Die 6-jährige Tochter ist behindert und in ihrer Mobilität stark eingeschränkt. Die Eltern können sich kein Auto leisten. Wir halfen.
Projekt 1153! Eine neue Waschmaschine im Ostallgäu
Nach zwei Bandscheibenvorfällen und mit einer chronischen Schmerzsymptomatik ist es der alleinerziehenden Mutter einer 6-jährigen Tochter nicht möglich, einer Beschäftigung nachzugehen. Die 20 Jahre alte Waschmaschine ist kaputtgegangen.
Projekt 1154! Nochmalige Reittherapiestunden für einen 15-jährigen Jungen aus dem Unterallgäu
Durch die Reittherapie macht der Junge, der ein sonderpädagogisches Förderzentrum besucht, große Fortschritte in seiner Entwicklung. Gerne bezuschussten wir weitere Stunden.
Projekt 1155! Hilfe für 5-köpfige Familie in Kaufbeuren
Die alleinerziehende Mutter von 4 Kindern leidet an einer psychischen Erkrankung, die es ihr unmöglich macht, einer festen Beschäftigung nachzugehen. Es haben sich viele Schulden angehäuft. Wir finanzierten die offenen Kosten für das Essensgeld der Mittagsbetreuung einer Tochter und die Anschaffung von Winterbekleidung.
Projekt 1156! Vorübergehende Haushaltshilfe im Oberallgäu
Seit dem Tod der Mutter erzieht der Vater seine beiden kleinen Töchter allein. Der Mann arbeitet in Teilzeit und wird pädagogisch begleitet. Eine Entlastung im Haushalt ist von großer Dringlichkeit. Wir sprangen ein.
Projekt 1157! Hilfe im Oberallgäu
Der 2-jährige Junge leidet an einer schweren Stoffwechselkrankheit. 2 Monate vor seiner Geburt starb seine Schwester an derselben Krankheit. Die 4-köpfige Familie, deren Einkommen sehr gering ist, benötigt dringend ein behindertengerechtes bzw. größeres Fahrzeug. Wir gewährten einen Zuschuss.
Projekt 1158! Hilfe für eine 5-köpfige Familie im Ostallgäu
Der 1-jährige Junge ist schwerstbehindert. Ein behindertengerechtes, geräumigeres Auto wird dringend benötigt, zumal die Familie nicht zentral wohnt. Die Familie kann diese Anschaffung nicht selbst finanzieren. Auch hier halfen wir mit einem Zuschuss.
Projekt 1159! Projekt 4job an einer Mittelschule in Kaufbeuren
4job soll Schüler dabei helfen, den Übergang von der Schule ins Arbeitsleben besser zu gestalten und dabei den geeigneten Beruf zu finden. Gerne unterstützen wir dieses Projekt für ein weiteres Jahr.
Projekt 1160! Fahrrad, Fahrradreparatur, Schulbedarf, Holzbriketts im Ostallgäu
Die alleinerziehende Mutter, deren 2 Kinder ein Gymnasium besuchen, ist schwer krank und daher arbeitslos. Es fehlt am Nötigsten.
Projekt 1161! Hilfe in Kaufbeuren
Die 4-köpfige Familie lebt momentan von Krankengeld, da sich der Vater bei der Arbeit verletzt hat. Die Mutter besucht derzeit einen Integrationskurs. Nach Abzug sämtlicher Fixkosten bleiben der Familie ca. €300,00 monatlich zum Leben. Wir halfen mit einer finanziellen Unterstützung zum Lebensunterhalt.
Projekt 1162! Taschengeld und Bekleidung für Mutter-Kind-Kur im Ostallgäu
Der Vater der 4-köpfigen Familie befindet sich in einer Umschulungsmaßnahme. Die Mutter ist depressiv und leidet an einem Erschöpfungssyndrom. Der Arzt riet ihr zu einem Kuraufenthalt mit den Kindern. Wir halfen bei der Anschaffung von Sport- bzw. Outdoorbekleidung und bewilligten ein Taschengeld für den Klinikaufenthalt.
Projekt 1163! Hilfe im Oberallgäu
Der 10-jährige Junge macht durch die wöchentliche Lerntherapie große Fortschritte. Er findet plötzlich Spaß und Freude am Schulbesuch. Zur Festigung des Erreichten finanzierten wir gerne nochmals Therapiestunden für 2 Monate.
Projekt 1164! Ferienprogramm des EJV in Kaufbeuren
Gerne unterstützen wir auch 2016 wieder die sinnvollen Ferienmaßnahmen für Kinder und Jugendliche mit einem finanziellen Beitrag.
Projekt 1165! Klassenfahrt im Oberallgäu
Die 4-köpfige Familie lebt von den Einnahmen einer kleinen Landwirtschaft. Das Einkommen ist so niedrig, dass die Kosten für die Klassenfahrt des jüngsten Sohnes nicht selbst getragen werden können. Wir halfen.
Projekt 1166! Klassenfahrt im Oberallgäu
Die alleinerziehende Mutter von 2 Kindern kann sich die anstehende Klassenfahrt der 13-jährigen Tochter nicht leisten. Wir halfen.
Projekt 1167! Kinderzimmermöbel in Kaufbeuren
Das Einkommen der 3-köpfigen Familie ist so niedrig, dass die Anschaffung günstiger Kinderzimmermöbel nicht möglich ist. Wir sprangen ein.
Projekt 1168! Hilfe in Kempten
Die Familie lebt momentan noch von ALGII und kann sich keine Möbel für die 7-jährige Tochter leisten. Besonders ein Schreibtisch wird dringend benötigt. Es fehlt auch an Kinderbekleidung.
Projekt 1169! Zuschuss zur Wintersportwoche in Kempten
Der Junge lebt in einer heilpädagogischen Wohngruppe. In seiner Realschulklasse steht die Wintersportwoche an. Der Familie fehlt das Geld, diese zu finanzieren.
Projekt 1170! Hilfe im Oberallgäu
Um die positiven Veränderungen des Jungen zu festigen, entschlossen wir uns, nochmals bis zum Ende des Schuljahres für die Psychomotorikstunden aufzukommen.
Projekt 1171! Unterstützung zum Lebensunterhalt für einen Monat im Ostallgäu
Die alleinerziehende Mutter von 2-jährigen Zwillingen ist zurück ins Allgäu gezogen. Sie lebt von ALGII. Durch einen finanziellen Engpass – Anschaffung eines gebrauchten Kinderzimmers – ist sie nicht in der Lage den Lebensunterhalt zu bestreiten.
Projekt 1172! Hilfe im Westallgäu
Die 5-köpfige Familie lebt von ALGII. Im Sommer verdient der Vater etwas Geld als Kleingewerbetreibender auf Flohmärkten. Die 3 Kinder benötigen dringend neue Matratzen und einen Kleiderschrank.
Projekt 1173! Betten für 2 Brüder aus Kaufbeuren
Die Mutter schläft auf dem Sofa, die 12- und 13-jährigen Söhne schlafen im Bett der Mutter. Die Anschaffung neuer Betten ist für die Frau, die seit Jahren psychisch krank ist und daher kein Geld verdienen kann, nicht möglich.
Projekt 1174! Kühlschrank und Kommunionkleid im Ostallgäu
Seit der Verhaftung des Vaters ist in der Familie nichts mehr wie vorher. Die Mutter musste mit ihren beiden Kindern in eine kleinere Wohnung umziehen und bezieht ALGII. Wir halfen, das schwere Schicksal der Familie etwas zu lindern.

Projekt 1175! Kinderzimmermöbel in Kaufbeuren
Die junge Mutter ist mit ihrem 2-jährigen Sohn von einer betreuten Einrichtung in eine eigene Wohnung gezogen. Sie steht nach wie vor unter Betreuung und besitzt keinerlei Ersparnisse. Wir halfen bei der Anschaffung von Möbeln für den Jungen.
Projekt 1176! Hilfe für eine 6-köpfige Familie in Kempten
Durch die akute psychische Erkrankung der Mutter entsteht in der Familie eine schwere finanzielle Krise. Wir halfen und übernahmen die Kosten der Busfahrkarten für Fahrten zur Schule und zum Fußballverein von 2 Kindern
Projekt 1177! Zuschuss zu einem Auto in Kempten
Der jüngere Sohn einer 4-köpfige Familie, die derzeit von ALGII lebt, ist behindert. Ein Auto wird dringend benötigt. Wir halfen.
Projekt 1178! Reittherapie einer Lebenshilfeeinrichtung im Westallgäu
Gerne unterstützen wir weiterhin diese sehr sinnvolle Maßnahme, die auch dazu dient, das Selbstvertrauen der behinderten Kinder zu stützen.
Projekt 1179! Ausflüge von Kindern einer Lebenshilfeeinrichtung im Westallgäu
Kinder, deren Eltern berufstätig sind, verbringen auch einen Teil der Sommerferien in der Einrichtung. Die Kosten der Ausflüge, die in diesem Rahmen stattfinden, sind nicht ganz gedeckt. Wir halfen.
Projekt 1180! Familienübergreifende Freizeitaktionen im Oberallgäu
Auch dieses Jahr unterstützen wir wieder gerne diese wertvollen Beschäftigungsmöglichkeiten, die eine Oberallgäuer Jugendhilfeeinrichtung anbietet.
Projekt 1181! Zuschuss zu einer Autoreparatur im Ostallgäu
Die 7-köpfige Familie lebt von Kranken- und Kindergeld. Vor der schweren Depression des Vaters kam die Familie finanziell noch gut zurecht. Nun fehlt das Geld für außertourliche Ausgaben.
Projekt 1182! Deutschkurse für Kinder aus dem EU-Ausland im Westallgäu
Die Rektorin einer Grund- und Mittelschule fragte an, ob die Möglichkeit bestünde, für die Kosten der Deutschkurse von 4 Kindern aus dem EU-Ausland aufzukommen. Wir halfen sehr gerne.
Projekt 1183! Hilfe im Oberallgäu
Anfang März wurde das 2. Kind geboren. Seit dieser Zeit lebt die junge Mutter in einer betreuten Einrichtung. Es fehlen ein Kinderwagen und Erstausstattung für das Neugeborene.
Projekt 1184! Hilfe im Ostallgäu
Die Familie ist nicht in der Lage, den Eigenanteil der Zahnbehandlung unter Vollnarkose für ihren 6-jährigen Sohn selbst zu tragen.
Projekt 1185! Kinderbekleidung in Kempten
Obwohl der Vater einer geregelten Arbeit nachgeht, ist die Familie nicht in der Lage für dringend notwendige Bekleidung des 2-jährigen Sohnes aufzukommen. Wir halfen.
Projekt 1186! Hilfe im Westallgäu
Nach wie vor benötigt die 6-köpfige Familie, die von ALGII lebt, Fertignahrung für den 9 Monate alten Sohn. Wir kamen nochmals dafür auf.
Projekt 1187! Hilfe im Ostallgäu
Die Mutter leidet unter Burnout und Rückenproblemen. Zusammen mit ihrem Sohn bekommt sie eine Mutter-Kind-Kur genehmigt. Der Vater hat ein sehr geringes Einkommen. Wir kamen gerne für die Beförderung des Gepäcks und ein Taschengeld auf.
Projekt 1188! Kinderbekleidung für 7-köpfige Familie in Kempten
In den vergangenen Monaten gingen nacheinander Waschmaschine, Herd und Wäschetrockner kaputt. Dadurch entstand eine große Lücke im knappen Budget der Familie. Die 5 Kinder benötigen dringend Bekleidung. Wir halfen.
Projekt 1189! Hilfe im Oberallgäu
Wegen einer schweren Psychose kann das Mädchen, das immer noch bei seiner Großmutter lebt, derzeit keine Ausbildung antreten. Die kleine Rente und ALGII reichen gerade zum Leben. Wir bezuschussten ein weiteres Mal den Kauf von Bekleidung.
Projekt 1190! Kinderbekleidung im Ostallgäu
Der Vater hat seine Frau, die Mutter der 3 gemeinsamen Kinder, ohne Vorankündigung verlassen. Die Mutter ist gesundheitlich angeschlagen und kann noch keiner Beschäftigung nachgehen. Wir halfen.
Projekt 1191! Eigenanteil und Taschengeld bei Mutter-Kind-Kur und Bekleidung für den Sohn im Ostallgäu
Die alleinerziehende Mutter von 3 Kindern leidet unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Sie geht halbtags einer Beschäftigung nach. Der behandelnde Arzt rät ihr dringend zu einer Mutter-Kind-Kur.
Projekt 1192! Ausflug der Kaufbeurer „HIPPY-GRUPPE“
HIPPY ist ein Sprachlernprojekt, das sich an Eltern und deren Kindergartenkinder richtet. Auch in diesem Jahr steht wieder ein gemeinsamer Ausflug mit Eltern, Kindern und Betreuerinnen an. Gerne übernahmen wir die Kosten für den Bus.
Projekt 1193! Hilfe im Westallgäu
Die 4-köpfige Familie ist mit den Kräften am Ende. Der jüngere Sohn ist schwerstbehindert, der Kinderarzt rät zu einer erneuten Kur. Wir unterstützten dieses Vorhaben.
Projekt 1194! Taekwondobeitrag für 2 Kinder aus Memmingen
Der Taekwondounterricht tut den beiden Kindern, die durch Gewalterfahrung seitens des Vaters traumatisiert sind, sehr gut. Die alleinerziehende Mutter kann die Jahresbeiträge nicht bezahlen.
Projekt 1195! Weitere Förderung von HIPPY in Kaufbeuren
Auch im Schuljahr 2016/2017 werden wir das Sprachlernprojekt bezuschussen.
Projekt 1196! Fortbildungsmaßnahme in Marktoberdorf
Im März 2017 ist vom staatlichen Schulamt Ostallgäu/Kaufbeuren eine Veranstaltung geplant, die zur Früherkennung von „Rechenstörungen“ bei Grundschulkindern dient. Gerne unterstützen wir diese Fortbildung, die sich an Rektoren und Beratungslehrkräfte richtet.
Projekt 1197! Hilfe in Memmingen
Die Mutter wurde erneut schwanger. Das zweite Kind wird einige Wochen zu früh geboren. Sie ist alleinerziehend. Es fehlt das Geld für einen Kinderwagen, Stromabschlag und Schulbedarf für den älteren Sohn.
Projekt 1198! Freizeitmaßnahme in Kaufbeuren
Das Erlebniscamp für Pflegekinder, das unter der Leitung des Erziehungs- und Jugendhilfeverbunds stattfindet, ist zu einer beliebten Aktivität geworden, die wir gerne wieder unterstützen.
Projekt 1199! Heilpädagogisches Reiten für 6-jährigen Jungen im Ostallgäu
Der kleine Junge besucht eine schulvorbereitende Einrichtung. Alle drei Wochen geht er zusammen mit seiner Gruppe zum therapeutischen Reiten. Dies tut dem entwicklungsverzögerten Kind sehr gut. Die alleinerziehende Mutter von 4 Kindern kann die hilfreiche Therapie, die für ihren Sohn wöchentlich stattfinden soll, nicht finanzieren.
Projekt 1200! Zirkusprojekt für Kinder in Oberallgäuer Gemeinde
Sehr gerne unterstützen wir ein Zirkusprojekt, das sich an Kinder von Einheimischen und Asylbewerbern richtet.
Projekt 1201! HIPPY in Füssen
Wir sind sehr überzeugt von der Qualität des HIPPY Sprachlernprojekts für Kindergartenkinder, in das insbesondere die Mütter stark miteingebunden sind. So profitiert in der Regel die gesamte Familie und lernt spielerisch die deutsche Sprache. Gerne helfen wir auch in Füssen bei der Finanzierung.
Projekt 1202! Zuschuss für eine neue Küche im Mädchenhaus in Kempten
Die vorhandene Küche ist fast 20 Jahre alt und hat bereits einen Umzug überstanden. Die Elektrogeräte wurden schon erneuert. Jetzt müssen auch die Möbel ausgetauscht werden.
Projekt 1203! Hilfe im Oberallgäu
Die alleinerziehende Mutter, die psychisch schwer belastet ist, kann nicht mehr die Eigenbeteiligung des Mittagessens im Kindergarten ihrer 4-jährigen Tochter bezahlen.
Projekt 1204! Mittagsbetreuung für 9-jährige Drillinge im Ostallgäu
Der Vater hat die Familie verlassen als die Kinder 4 Monate alt waren. Er leistet keinerlei Unterhaltszahlungen. Die Mutter zieht ihre lebhaften Kinder alleine groß. Sie ist gesundheitlich angeschlagen. Die Schulsozialarbeiterin rät dringend, die Kinder in die Mittagsbetreuung zu schicken.
Projekt 1205! Hilfe für 9-köpfige Familie in Kaufbeuren
Der Familie fehlt das Geld zum Kauf einer Spülmaschine. Wir gaben einen Zuschuss.
Projekt 1206! Stromkosten für einen Monat im Westallgäu
Zwei junge Familien, die jeweils ein Kleinkind haben, leben gemeinsam in einer Wohnung. Die Verhältnisse werden als „chaotisch“ beschrieben, eine Betreuung ist häufig vor Ort. Der Strom wurde abgeschaltet. Wir halfen.
Projekt 1207! Wasserschutz für die Ohren eines 7-jährigen Jungen aus dem Ostallgäu
Dem Jungen wurden wegen einer chronischen Ohrenentzündung zweimal Paukenröhrchen gesetzt. Die Ohren müssen mit einem maßgefertigten Passstück aus Silikon vor Wasser geschützt werden. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten nicht.
Projekt 1208! Finanzielle Überbrückung im Ostallgäu
Die alleinerziehende Mutter einer 3-jährigen Tochter bekommt kein Arbeitslosengeld mehr. Sie hat eine Stelle bei einer Leiharbeitsfirma gefunden. Ihr fehlt das Geld für den Lebensunterhalt bis zur Auszahlung des ersten Gehalts.
Projekt 1209! Abschlussklassenfahrten in Kaufbeuren
Drei Familien, deren Kinder in eine Mittelschule gehen, sind nicht in der Lage, die Kosten der Klassenfahrten am Ende der Schulzeit zu tragen. Wir halfen.
Projekt 1210! Hilfe zum Lebensunterhalt in Kaufbeuren
Die Eltern leben von Arbeitslosengeld, die Verhältnisse sind desolat, die finanzielle Situation ist äußerst angespannt. Wir gaben der 3-köpfigen Familie einen Zuschuss zum Lebensunterhalt.
Projekt 1211! Übernahme einer Monatsmiete im Ostallgäu
Nach längerer Arbeitssuche hat der Vater von 3 Kindern wieder eine Festanstellung. Die Miete für Juni konnte nicht bezahlt werden, da das erste Gehalt erst im Juli ausbezahlt wird. Wir halfen.
Projekt 1212! Hilfe im Ostallgäu
Die Mutter von zwei Töchtern (6 und 4 Jahre) wurde von ihrem Lebensgefährten verlassen, musste aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen und verlor ihre Arbeitsstelle. Sie kann die Kaution der neuen Wohnung nicht bezahlen. Auch fehlt eine Küchenzeile.
Projekt 1213! Zahnsanierung unter Vollnarkose im Oberallgäu
Die alleinerziehende Mutter von 3 Kindern kann für die Kosten der Zahnbehandlung ihres 4-jährigen Sohnes, die nicht von der Kasse übernommen wird, nicht aufkommen. Wir halfen.
Projekt 1214! Kinderbett, Kinderkleiderschrank und Autositz im Oberallgäu
Die Mutter einer 3-jährigen Tochter hat sich von ihrem Ehemann getrennt. Sie arbeitet auf €450,00 Basis und erhält Arbeitslosengeld II. Mietschulden belasten sie zusätzlich. Wir halfen und finanzierten dringende Anschaffungen für das kleine Mädchen.
Projekt 1215! Urlaub am Meer für eine Familie aus Kempten
Der 17-jährige Junge ist schwerstbehindert. Die Mutter ist alleinerziehend und geht einer Erwerbstätigkeit nach. Der Junge wünscht sich von ganzem Herzen einen gemeinsamen Aufenthalt mit Mutter und Schwester in Italien. Dafür fehlt der Familie aber das Geld. Wir halfen bei der Erfüllung dieses Wunsches.
Projekt 1216! Behindertengerechter Umbau eines Autos im Oberallgäu
Die alleinerziehende Mutter von 2 Kindern geht einer Teilzeitbeschäftigung nach. Die schwerstbehinderte 8-jährige Tochter wird zuhause durch einen Intensivpflegedienst versorgt. Das Auto der Familie muss rollstuhltauglich umgebaut werden. Wir halfen.
Projekt 1217! Mietrückstand im Ostallgäu
Das zweite Kind der Familie wird mit einer Anomalie geboren und muss mehrmals operiert werden. Die täglichen Fahrten in die 70 km entfernte Kinderklinik belasten das angespannte Budget der Familie sehr. Die Miete kann nicht mehr bezahlt werden. Wir sprangen ein.
Projekt 1218! Hilfe im Oberallgäu
Der schüchterne 5-jährige Sohn einer 4-köpfigen Familie weist starke soziale Defizite auf und kann sich nicht in der Kindergartengruppe integrieren. Psychomotorikstunden zum Aufbau seines Selbstvertrauens sind dringend nötig. Den Eltern fehlt das Geld um dafür aufzukommen.
Projekt 1219! Eine neue Waschmaschine für eine 6-köpfige Familie
Die alleinerziehende Mutter von 5 Kindern lebt von Arbeitslosengeld II. Sie hat aufgrund einer chronischen Erkrankung einen Schwerbehindertenausweis und ist derzeit nicht in der Lage einer Beschäftigung nachzugehen. Die Waschmaschine ist kaputtgegangen.
Projekt 1220! Heilpädagogisches Reiten
Die meisten der Kinder, die in einer sozialen Einrichtung in Kempten leben, haben körperliche oder psychische Gewalt erfahren. Über heilpädagogische Reitstunden werden die Kinder in ihrer Entwicklung und ihrem Selbstvertrauen gestärkt. Gerne beteiligen wir uns bei der Finanzierung.
Projekt 1221! Erholungsmaßnahme einer AWO-Einrichtung für Kinder aus dem Unterallgäu
Gerne tragen wir auch in diesem Jahr wieder dazu bei, dass Kinder aus dem Unterallgäu, deren Eltern es sich nicht leisten können, 2 Wochen an einer Ferienfreizeit im Bayerischen Wald teilnehmen dürfen.
Projekt 1222! Lebensunterhalt für 3-köpfige Familie im Ostallgäu
Dem alleinerziehenden, arbeitslosen Vater von 2 Söhnen wurde das Konto gepfändet, sodass er kein Geld mehr zum Lebensunterhalt hat. Wir sprangen ein.
Projekt 1223! Hilfe im Ostallgäu
Die Eltern der 4 Kinder sind hoch verschuldet. Die Mutter ist chronisch krank. Das Einkommen des Vaters reicht nicht aus zum Kauf von Kinderbekleidung und Kinderschuhen.
Projekt 1224! Kinderbett und Matratze im Westallgäu
Die alleinerziehende Mutter eines 3-jährigen Jungen ist arbeitslos. Ihr fehlt es am Nötigsten. Wir halfen.
Projekt 1225! Kinderbekleidung in Kaufbeuren
Die alleinerziehende Mutter eines 9-jährigen Sohnes kann aufgrund einer psychischen Krankheit keiner geregelten Arbeit nachgehen. Sie lebt von Arbeitslosengeld. Ein Umzug hat ein großes Loch in ihr Budget gerissen.
Projekt 1226! Sommerschuhe für Geschwister aus dem Westallgäu
Die Familie musste aus einem Kriegsgebiet fliehen. 2 der 5 Kinder haben keine Schuhe für den Sommer.
Projekt 1227! Musikschulkosten für Kinder einer heilpädagogischen Tagesstätte im Westallgäu
Manchen Eltern dieser Einrichtung fehlt das Geld, um für den Besuch der Musikschule ihrer Kinder aufzukommen. Wir halfen.
Projekt 1228! Stundenweise familienentlastender Dienst im Westallgäu
Die Eltern haben 2 Kinder. Die 3-jährige Tochter leidet unter frühkindlichem Autismus, der 8 Monate alte Sohn hat das Down-Syndrom mit schwerem Herzfehler und musste bereits mehrmals operiert werden. Der Vater geht einer geregelten Beschäftigung nach, trotzdem wird das Geld knapp. Die Mutter ist sehr belastet. Sie findet kaum Zeit für eigene Arztbesuche und die Erledigung wichtiger Dinge. Es wird dringend geraten, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wir halfen bei der Finanzierung.
Projekt 1229! Mietkaution im Ostallgäu
Die alleinerziehende Mutter lebt von ALGII. Sie muss mit ihren beiden Kindern aus dem viel zu teuren Reihenhaus ausziehen. Sie findet eine günstigere Wohnung, hat aber kein Geld für die Kaution.
Projekt 1230! Hilfe für schwerstkrankes Kind im Oberallgäu
Der einjährige albanische Junge leidet seit Geburt unter multiplen Behinderungen und schwersten epileptischen Anfällen. Mit Hilfe von Spenden konnte er in München lebensrettend operiert werden. Bis zum Ablauf des Visums lebt das Kind mit den Eltern im Oberallgäu. Zusammen mit dem Allgäuer Hilfsfond kamen wir für die dringende physiotherapeutische und heilpädagogische Anschlussbehandlung auf.
Projekt 1231! Psychomotorikstunden in Kempten
Die Mutter sorgt derzeit selbst für ihren und den Lebensunterhalt ihrer 3 Kinder. Der 5-jährige Sohn ist sehr ängstlich und unsicher. Psychomotorische Hilfe ist erforderlich.
Projekt 1232! Sportschuhe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Ostallgäu
Einige der Jugendlichen, die in einer Rotkreuzeinrichtung betreut werden, möchten in örtlichen Sportvereinen aktiv werden. Wir halfen.
Projekt 1233! Hilfe für Mutter mit Sohn im Ostallgäu
Nach der Trennung vom Ehemann hat die Mutter eines 15-jährigen Sohnes eine neue Wohnung gefunden. Der Vormieter überlässt günstig einige Möbelstücke. Es fehlt an Geld, die Kaution zu begleichen.
Projekt 1234! Hilfe für ein 17-jähriges Mädchen aus dem Oberallgäu
Die 5-köpfige Familie lebt von Arbeitslosengeld II. Die älteste Tochter wird ein berufsvorbereitendes Jahr im Bereich Hauswirtschaft/Gastronomie beginnen. Dafür benötigt sie diverse Bekleidungsstücke und es fallen Materialkosten an.
Projekt 1235! Taschengeld für die Klassenfahrten von Geschwisterkindern in Memmingen
Die Mutter erzieht ihre 6 Kinder allein und lebt von ALGII. 2 Kinder werden in diesem Schuljahr an Abschlussfahrten ihrer Klassen teilnehmen. Dafür kommt das Jobcenter auf. Wir steuern Taschengeld bei.
Projekt 1236! Hilfe im Ostallgäu
Die junge Familie ist verschuldet, der Umzug in eine neue Wohnung und der damit verbundene Kauf einer Küche und eines Teppichs stürzt das Paar in eine finanzielle Krise. Das Geld reicht nicht mehr für Babykleidung und den laufenden Lebensunterhalt.
Projekt 1237! Stromkosten für einen Monat und Zuschuss zum Lebensunterhalt in Kempten
Projekt 1237! Stromkosten für einen Monat und Zuschuss zum Lebensunterhalt in Kempten
Die junge Mutter einer 2-jährigen Tochter hat sich vom Vater des Kindes getrennt. Sie und ihr Ex-Partner sind beide noch in Ausbildung. Es ist ein Engpass bis zur Bewilligung von Leistungen durch das Jobcenter entstanden.
Projekt 1238! Hilfe für Geschwisterkinder im Ostallgäu
Seit ihrer Einschulung besuchen die beiden Geschwister die verlängerte Mittagsbetreuung einer Grundschule. Durch einen Schicksalsschlag gerät das System der Familie durcheinander. Eine finanzielle Not führt dazu, dass sich die Familie das Mittagsangebot der Schule nicht mehr leisten kann. Wir übernahmen die Kosten für das erste Schulhalbjahr.
Projekt 1239! Hohe Stromnachzahlung in Kempten
Die junge Familie ist nicht in der Lage für die überdurchschnittlich hohe Stromnachzahlung, die sie sich nicht erklären kann, aufzukommen. Wir sprangen ein.
Projekt 1240! Hilfe in Kempten
Dem kleinen Jungen tun die Psychomotorikstunden sehr gut. Um Defizite im sozialen Bereich und in der motorischen Wahrnehmung aufzuarbeiten, wird zu weiteren Übungseinheiten geraten.
Projekt 1241! Fahrräder und Kinderschuhe für Drillinge im Ostallgäu
Seit der Geburt ihrer Kinder ist die Mutter, die an Depressionen leidet und therapeutisch betreut wird, alleinerziehend. Die 4-köpfige Familie lebt von ALGII, Kindergeld und einem Minijob. Sonderausgaben kann die Mutter nicht tätigen. Wir halfen.
Projekt 1242! Autoreparatur im Oberallgäu
Um zur Arbeit zu gelangen ist die alleinerziehende Mutter von 3 Kindern auf ein Auto angewiesen. Ihr Lohn reicht nicht aus, um das Auto für den TÜV herrichten zu lassen und Mängel zu beheben.
Projekt 1243! Spezialbett für schwerstbehinderten Jungen in Kempten
Der Junge kann in einer Kemptener Einrichtung für Behinderte kurzfristig einen Internatsplatz bekommen. Er ist auf ein Spezialbett angewiesen, das sofort benötigt wird, aber nicht in den Budgetplan 2017 aufgenommen werden kann. Wir halfen mit einem Zuschuss.
Projekt 1244! Fahrtkostenzuschuss im Ostallgäu
Der Säugling kam in der 24. Schwangerschaftswoche zur Welt und wird im Klinikum Augsburg versorgt. Der alleinerziehenden Mutter von 3 Kindern fehlt das Geld für regelmäßige Fahrten zu ihrem Kind ins Klinikum.
Projekt 1245! Kinderbekleidung und Zuschuss zum Lebensunterhalt für 3-köpfige Familie in Kaufbeuren
Nach dem Tod des Lebensgefährten zieht die Mutter mit ihren Töchtern zurück in die Heimat. Eines der beiden Mädchen ist geistig behindert. Aufgrund einer schweren Depression ist es der Mutter nicht möglich einer Arbeit nachzugehen, ein Schuldenberg hat sich angehäuft.
Projekt 1246! Zuschuss zu einem behindertengerechten Auto in Memmingen
Die alleinerziehende Mutter hat drei Söhne, von denen einer schwerstbehindert ist. Der Vater hat nie Unterhalt für seine Kinder bezahlt. Ein behindertengerechtes Fahrzeug wird dringend benötigt. Dafür fehlen die finanziellen Mittel. Wir halfen.
Projekt 1247! Hilfe im Oberallgäu
Die Mutter hat zwei Kinder (11 und 9 Jahre alt), von denen der Sohn seit Jahren an Rheuma leidet. Darüber hinaus sind die Kinder sehr häufig krank, es konnte auch die Trennung vom Vater noch nicht verarbeitet werden. Es wird zu einer Mutter-Kind-Kur geraten. Den Kindern fehlt es an geeigneter Bekleidung, um an dieser Maßnahme teilzunehmen. Außerdem werden ein Koffer und etwas Taschengeld für den Aufenthalt benötigt.
Projekt 1248! Fortsetzung von Psychomotorikstunden für einen Jungen aus Kempten
Für den 5-jährigen ist es wohltuend nochmals für ein Jahr diese hilfreichen Therapiestunden in Anspruch zu nehmen. Die alleinerziehende Mutter von 3 Kindern kann diese Maßnahme nur zum Teil selbst finanzieren.
Projekt 1249! Psychomotorikstunden für 11-jährigen Jungen in Kempten
Der Junge hat starke Defizite im sozialen, emotionalen sowie motorischen Bereich. Die Mutter ist arbeitslos, der Vater im Gefängnis. Er hat keinen Kontakt zu seinem Sohn. Wir halfen und finanzierten den größten Teil der dringend empfohlenen Stunden für 6 Monate.
Projekt 1250! Hilfe in Kaufbeuren
Der Vater kam tragisch – Körperverletzung mit Todesfolge – ums Leben. Neben dem Verlust des Vaters und Ehemannes bedeutet dies für die Mutter mit ihren beiden Kindern auch ein niedrigeres Auskommen und die Abzahlung hoher Schulden. Wir halfen und finanzierten Schulbedarf und Kinderbekleidung.
Projekt 1251! Weiterfinanzierung der Mittagsbetreuung für Drillinge im Ostallgäu
An der finanziellen Situation der Mutter, die ihre Drillinge allein erzieht, hat sich nichts geändert. Damit die Kinder weiterhin geregelt die Mittagsbetreuung besuchen können, finanzieren wir gerne die Kosten des nächsten Schulhalbjahres.
Projekt 1252! Hilfe in Memmingen
Gerne kommen wir auch in diesem Jahr wieder für den Verlust auf, der einer Memminger Organisation anlässlich der Ferienbetreuung von Kindern aus finanziell benachteiligten Familien entstanden ist.
Projekt 1253! Nebenkostennachzahlung im Westallgäu
Die 6-köpfige Familie ist nicht in der Lage die Nachzahlung zu leisten. Wir sprangen ein.
Helfen Sie uns helfen:

Raiffeisenbank Oberallgäu Süd
Konto: 300 9009, BLZ: 733 699 20
IBAN: DE62 7336 9920 0003 0090 09
BIC: GENODEF1SFO

Raiffeisenbank Westallgäu, Weiler
Konto: 330 990, BLZ: 733 698 23
IBAN: DE59 7336 9823 0000 3309 90
BIC: GENODEF1WWA
Projekt 1132!

Hilfe im Westallgäu
Die 6-köpfige Familie lebt von ALGII. Der Vater ist seit Jahren arbeitslos, die Mutter leidet an Epilepsie, Rheuma und einer Depression. Sie muss sehr starke Medikamente einnehmen und kann daher nicht stillen. Wir stellten einen Betrag zur Beschaffung von Fertignahrung für den Säugling und von Winterbekleidung für die älteren Kinder zur Verfügung.
Informationsbroschüre herunterladen (PDF)